Die Dachbeschichtung verbessert die Optik alter Dächer

Viele Hausbesitzer blicken mit Unbehagen auf ihr Dach, wo sich mit der Zeit immer mehr Schmutzpartikel ablagern und den Nährboden für pflanzlichen Bewuchs bilden. Alte Dächer sind häufig ganzflächig mit Flechten und dicken Moospolstern bedeckt. Der Belag macht einen sehr ungepflegten Eindruck und ist der Funktion des Daches abträglich. Bei einem Regenschauer wirken die Moospolster wie ein Schwamm, sie saugen sich mit Wasser und behindert den Abfluss. In Extremfällen staut sich das Wasser auf, gelangt unter die Ziegel und durchfeuchtet den Dachstuhl. Mitunter lösen sich die Moose und verstopfen die Regenrinnen und den Kanal. Soweit muss es nicht kommen, alle Hausbesitzer sind gut beraten, ihrem Dach nach einigen Jahren eine Reinigung und eine neue Dachbeschichtung zu gönnen.

Sinn und Zweck der Dachbeschichtung

Durch den Auftrag einer neuer Dachbeschichtung kann sowohl die Optik als auch die Funktion alter Dächer verbessert werden. Nicht möglich ist die Verbesserung der Substanz, diesbezügliche Werbeversprechen sind unseriös. Eine neue Dachbeschichtung geht immer mit einer Grundreinigung einher, nur vollständig gesäuberte Dächer kommen für ein Neubeschichtung in Frage. Bei dieser Gelegenheit werden alle Beläge per Hochdruck von den Ziegel gelöst. Zurück bleibt die blanke aber raue Ziegeloberfläche. Sie wird in einem zweiten Arbeitsgang mit einer hochwertigen und atmungsaktiven Dachfarbe versiegelt. Der Vorher-Nachher-Effekt ist absolut verblüffend, selbst alte und ehemals überwucherte Dächer erstrahlen in einem neuwertigen Glanz.

Die Dachbeschichtung ist keine Arbeit für Laien

Aus rechtlicher Sicht, darf jedermann, der über ein angemeldetes Gewerbe verfügt, eine Dachbeschichtung anbieten,. Das Verfahren erfordert jedoch einige Fachkenntnis, die man nicht mal eben so erlernen kann. Von der Reinigung, über die Grundierung, bis zum Auftragen der Beschichtung, sind viele Details zu beachten, von denen Laien nichts verstehen. Deshalb sollte man nicht am falschen Ende sparen und von Discount-Angeboten Abstand nehmen. Eine gute Dachbeschichtung hat ihren Preis, wird dafür aber auch professionell ausgeführt.