Dachbeschichtung schützt das Dach langfristig

Mittlerweile braucht ein in die Jahre gekommendes Hausdach seit langem nicht mehr gänzlich neu eingedeckt werden, stattdessen kann man mit einer Dach-Beschichtung einfach, sauber das Dach in neuem Glanz erstrahlen lassen.
Wer sein Hausdach mit einer fachgerechten und gut verarbeiteten Beschichtung ausstatten lässt, hat in Kürze ein Hausdach das nicht nur, neu ausschaut, sondern auch ein Dach welches immens einfacherer gepflegt zu halten ist als Hausdächer ohne einen solchen Überzug.

Beschichtung

Auf was ist bei einer Dachbeschichtung zu achten?

Wer sich für eine Beschichtung entschlossen hat, sollte unbedingt neben den eigenen Vorstellungen auf diverse Sachen achten. So kann z. B. diese Technik lediglich bei Hausdächern benutzt werden die nicht aus Schiefer bestehen, dieses Material ist für eine solidee Beschichtung schlicht untauglich. Ferner muss unbedingt auf die Richtlinien der Ortschaft geachtet werden.

Jede Kommune hat andere Regelungen

Viele Gemeinden legen speziell was die Selektion der Dachfarbe angeht deutliche Vorschriften fest. Im Allgemeinen ist ein relativ gleichartiges Erscheinungsbild erwünscht.
Das bedeutet maßlos ausgefallene Farben des Daches sind in der Regel störend und nicht erlaubt. Die Farbe sollte sich in der Regel in das allg. Erscheinungsbild der übrigen Dächer integrieren.Ansonsten sollte man sich im Klaren sein das es sich hierbei nicht um eine völlige Erneuerung des Hausdaches handelt, sondern nur um eine äußerliche Aufwertung und einen Schutz vor weiterer Verschmutzung. Ist die Substanz des Daches bereits massiv geschädigt kommt man meist um eine Sanierung nicht herum.

Ein weiterer Faktor neben der optischen Aufbesserung und dem Schutz vor Neubefall des Daches mit Moosen und weiteren Verschmutzungen ist der Faktor, dass das Regenwasser leichter und uneingeschränkter ablaufen kann und sich nicht auf dem Hausdach ansammeln kann. Immer wieder sind es insbesondere diese Ansammlungen von Wasser, die die Substanz des Daches nachhaltig mit der Zeit zerstören.

Man sollte aber notwendigerweise darauf achten die Beschichtung von einem ausgewiesenen Meister ausführen zu lassen. Wer hier am falschen Ende spart hat später umso größere Kosten zu tragen.

Seriöse Dachbeschichtungsunternehmen arbeiten nur mit hochklassigen Materialien und Farben. Minderwertige Farbe schädigt das Dach mehr als es unter dem Strich schützt.

Der Beitrag besitzt Themenrelevanz zu Dach Dachbeschichtung Imprägnierung.
Die letzten Beiträge in Baumarkt: